Streuobstwiesen schützen

Bestell-Nr.: 1316

Print

Heft

2,50 €
 

Sofort versandfertig

Download (Login notwendig)
 

Inhalt:

Streuobstwiesen sind für über 5000 Tier- und Pflanzenarten der ideale Lebensraum. Sie tragen zum Überleben zahlreicher bedrohter Arten wie dem Steinkauz bei. Doch oft sind sie selbst in ihrem Bestand gefährdet. Bereits ab Mitte der 1950er-Jahre wurden sie vielerorts von leichter zu bewirtschaftenden Niederstamm-Obstanlagen verdrängt. Das Heft gibt Landwirten, Gartenbesitzern und Naturschützern grundlegende Tipps zum Erhalt der Restbestände durch verschiedene Pflegemaßnahmen. Das umfangreiche Literatur- und Adressverzeichnis hilft bei der Suche nach weiteren Informationen und Beratung vor Ort. Ein Poster ergänzt das Heft und fasst in übersichtlicher Form Standortansprüche, Wuchs- und Fruchteigenschaften wichtiger Streuobstsorten zusammen.

ISBN/EAN 978-3-8308-0999-9
Bestell-Nr. 1316
Medium Heft
Format DIN A5 (14,8 x 21 cm)
Umfang 48 Seiten
Auflage 9. Auflage
Erscheinungsjahr 2012
Redaktion Henke, Wilfried
Autor/in Weller, Friedrich

Kunden haben sich ebenfalls angesehen: