Solidarische Landwirtschaft - Gemeinschaftlich Lebensmittel produzieren

Bestell-Nr.: 1618

Print

Broschüre

5,00 €
 

Sofort versandfertig

Download (Login notwendig)
 

Inhalt:

Landwirte und Verbraucher wirtschaften gemeinsam. Das Konzept der Solidarischen Landwirtschaft (Solawi) bietet Vorteile für beide Seiten. Die Broschüre ist gedacht für Landwirte und Gärtner, die das Konzept kennenlernen möchten. Sie erfahren, wie eine Solawi funktioniert, welche Optionen diese Wirtschaftsform bietet und worauf sie bei einer Solawi-Gründung achten müssen. Anwerbung von Mitgliedern, Kommunikation, Finanzierungsmöglichkeiten sowie rechtliche und steuerliche Fragen erläutert dieser Leitfaden. Verbraucher, die hochwertige und regionale Lebensmittel schätzen und sich einer Solawi anschließen möchten, finden in der Broschüre hilfreiche Informationen: Welche Kosten und Aufgaben kommen auf mich zu, wenn ich mich einer Verbrauchergemeinschaft anschließe? Wie bekomme ich meine Lebensmittel? Ist der Zeitaufwand für gemeinsame Arbeitseinsätze für mich leistbar? Zahlreiche Praxistipps greifen die wichtigsten Aspekte auf und geben allen, die sich mit der Gründung einer Solawi beschäftigen, konkrete Hilfestellung. Ebenso die drei Best Practice-Beispiele, die zeigen, wie Solidarhöfe erfolgreich arbeiten. Einen ganz persönlichen Einblick in den Alltag einer Solawi vermitteln die Statements von Erzeugern und Mitgliedern.

ISBN/EAN 978-3-8308-1223-4
Bestell-Nr. 1618
Medium Broschüre
Format DIN A5 (14,8 x 21 cm)
Umfang 88 Seiten
Auflage Erstauflage
Erscheinungsjahr 2016
Redaktion Graef, Hildegard / Zepp, Valeska / Ziegler, Britta
Autor/in Kraiß, Katharina / Heintz, Veikko / Best, Roman / Stränz, Wolfgang / Maschkowski, Gesa

Kunden haben sich ebenfalls angesehen: