In Lebensmitteln unerwünscht - Grundlagenwissen Schadstoffe

Bestell-Nr.: 0581

nur als Download

Unterrichtsmaterial

5,50 €
Dieser Artikel ist nur als Download verfügbar.
Download (Login notwendig)
 

Inhalt:

Ob Acrylamid oder Weichmacher - ein aktueller Aufhänger findet sich immer, um mit Schülern über unerwünschte Stoffe in Lebensmitteln zu diskutieren. Diese Unterrichtseinheit vermittelt Schülern ab Klasse 9 das nötige Hintergrundwissen über Schadstoffe. Mit Hilfe von Arbeitsblättern und Infotexten erarbeiten sich die Schüler, aus welchen Gründen Schadstoffe in unsere Lebensmittel gelangen können und wer für die Sicherheit von Nahrungsmitteln verantwortlich ist. Ein Radiobeitrag über die Belastung unserer Lebensmittel bietet die Möglichkeit, sich mit den Ergebnissen des Lebensmittel-Monitorings auseinander zu setzen. Darüber hinaus enthält die Unterrichtseinheit illustrierte Folien mit Begleittexten für einen ansprechenden Lehrervortrag.

Lernziele / Kompetenzen:

- Schüler/-innen setzen sich damit auseinander, wie sie Gesundheitsrisiken durch Lebensmittel wahrnehmen und einschätzen.
- Sie können Ergebnisse über die Belastung von Lebensmitteln einordnen.
- Sie wissen, wer für die Sicherheit der Lebensmittel Verantwortung trägt und wie sie kontrolliert werden.
- Sie kennen die unterschiedlichen Quellen für Schadstoffe.

Bestandteile:

3 Arbeitsblätter, 4 Folien, 2 Meth.-didakt. Hinweise, 4 Seiten Fachinformationen, 3 Begleittexte

Bestell-Nr. 0581
Medium Unterrichtsmaterial
Format DIN A4 (21 x 29,7 cm)
Umfang 19 Seiten
Auflage Erstauflage
Erscheinungsjahr 2006
Redaktion Klein, Britta
Autor/in Kessner, Larissa

Kunden haben sich ebenfalls angesehen: